Neustadt ( Eichsfeld )

Aus Regiowiki

Neustadt (Eichsfeld)
Neustadt Waapen.png
Basisdaten
Bundesland:Thüringen
Landkreis: Eichsfeld
Fläche: 3,6 km²
Bevölkerungsdichte: 194 Einwohner je km²
Einwohner: ca.728 (31.08.2008)
Postleitzahl: 37345
Vorwahl: 036077
Kfz-Kennzeichen: EIC
Adresse der
Verwaltung:
Fleckenstr. 49

37345 Am Ohmberg OT Großbodungen

Website: [1]
Höhenlage: 282 bis 320 m ü. NN
Fläche der Gemarkung: 359 ha
Politik
Bürgermeister: Helmut Kirchner(CDU)
Dreifaltigkeitslinde Neustadt
Mariensäule


Neustadt ist ein Ortsteil der Landgemeinde Am Ohmberg in der Verwaltungsgemeinschaft Eichsfeld-Südharz im thüringischen Landkreis Eichsfeld. Der Ort wurde früher auf dem Eichsfeld zur Unterscheidung das katholische Neustadt bezeichnet. Neustadt besteht aus den Orten Neustadt und Neubleicherode.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Neustadt wird als „Nova Civitas“ in einer von Papst Urban IV. im Jahre 1262 ausgestellten Urkunde erstmals erwähnt. Der Ort gehörte bis zur Säkularisation zu Kurmainz, von 1802 bis 1945 war er Teil der preußischen Provinz Sachsen. 1945 bis 1949 kam der Ort zur sowjetischen Besatzungszone und war ab 1949 Teil der DDR. Von 1961 bis zur Wende und Wiedervereinigung 1989/1990 wurde Neustadt von der Sperrung der nahen innerdeutschen Grenze beeinträchtigt. Seit 1990 gehört der Ort zu Thüringen.

Ortsteile

Vereine

JRK Neustadt/Großbodungen

Der Ortsverein Neustadt/ Großbodungen hat momentan 8 Mitglieder (stand 2009). Gruppen Leiter ist Herr Guido Solf.

Das Treffen findet jeden Freitag um 18.00 Uhr im DRK Raum des Kindergarten Neustadt statt.

Freiwillige Feuerwehr

Wehrführer- Herr Andreas Solf

Sportverein Neustadt e.V

Vorsitzender- Herr Christian Rieneckert

Sehenswürdigkeiten

Romanische Kirche "St. Simon und Judas Thaddäus"

St. Simon und Judas Thaddäus


Angerlinde

Angerlinde

Die auch im Ortswappen dargestellte Tanzlinde ist das Wahrzeichen des Ortes. Der Standort des etwa 375 Jahre alten Baumriesen befindet sich in der Ortsmitte und wurde als Tanzplatz hergerichtet. Mit einem Durchmesser von etwa 14 Metern überdeckt dieser Baum mit seinen Zweigen den einstigen Tanzboden. Diese Sommerlinde wurde unmittelbar nach dem 30- jährigem Krieg gepflanzt. Sie ist ein lebender Zeuge des Neubeginns nach diesem mörderischen Krieg, unter dem diese Region besonders zu leiden hatte. Den Breitenwuchs der Krone "lenkte" Menschenhand durch Beschnitt von Anfang an. Als Naturdenkmal ist der Baum historisch besonders interessant und einmalig im Eichsfeld.

Wappen

In Silber ein roter mit einem silbernen sechseckigen Rad belegter Dreiberg, darauf eine grüne Linde, von je zwei schwarzen bis zum Schildhaupt reichenden Pfählen beseitet.

Die im Wappen abgebildete stilisierte Linde weist auf die wohl größte und schönste Linde des Eichsfeldes hin. Das silberne Sechsspeichenrad im rot tingierten Dreiberg, dem Standplatz der Linde verweist auf die jahrhundertelange Zugehörigkeit der Gemeinde zum Erzbistum und Kurstaat Mainz.

siehe auch

Städte und Gemeinden aus dem Landkreis Eichsfeld

Städte und Gemeinden im Landkreis Eichsfeld
Eic wappen1.jpg

Am Ohmberg | Arenshausen | Asbach-Sickenberg | Berlingerode | Bernterode (bei Heilbad Heiligenstadt) | Bernterode (bei Worbis) | Birkenfelde | Bockelnhagen | Bodenrode-Westhausen | Bornhagen ( Eichsfeld ) | Brehme | Breitenworbis | Buhla | Burgwalde | Büttstedt | Deuna | Dieterode | Dietzenrode-Vatterode | Dingelstädt | Ecklingerode | Effelder | Eichstruth | Ferna | Freienhagen ( Eichsfeld ) | Fretterode | Geisleden | Geismar ( Eichsfeld ) | Gerbershausen | Gernrode ( Eichsfeld ) | Gerterode ( Eichsfeld ) | Glasehausen | Großbartloff | Hausen ( Eichsfeld ) | Haynrode | Heilbad Heiligenstadt | Helmsdorf | Heuthen | Hohengandern | Hohes Kreuz | Holungen | Hundeshagen | Jützenbach | Kallmerode | Kefferhausen | Kella | Kirchgandern | Kirchworbis | Kleinbartloff | Kreuzebra | Krombach | Küllstedt | Leinefelde-Worbis | Lenterode | Lindewerra | Lutter | Mackenrode ( Eichsfeld ) | Marth | Niederorschel | Pfaffschwende | Reinholterode | Rohrberg | Röhrig | Rustenfelde | Schachtebich | Schimberg | Schönhagen ( Eichsfeld ) | Schwobfeld | Sickerode | Silberhausen | Silkerode | Steinbach | Steinheuterode | Steinrode | Stöckey | Tastungen | Teistungen | Thalwenden | Uder | Volkerode ( Eichsfeld ) | Vollenborn | Wachstedt | Wahlhausen | Wehnde | Weißenborn-Lüderode | Wiesenfeld ( Eichsfeld ) | Wingerode | Wüstheuterode | Zwinge

Weblinks

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Portale Regionen
Portale Themen
Werkzeuge